Seezungenfilets auf Lauchstreifen

  8 Seezungenfilets
   Salz
   Pfeffer
   Zitronensaft
  50g Butter zerlassen
  50g Weissbrot gerieben
  100ml Noilly Prat trockener Wermut
  100ml Vollrahm
  60g Butter kalt
   Cayennepfeffer
 
Garnitur: 1 Stange Lauch
   Gemüsebrühe



Zubereitung:
Gerüsteter Lauch in feine Streifen schneiden. Das geriebene Brot mit
etwas Butter hellbraun rösten. Die Seezungenfilets salzen, pfeffern
und mit Zitronensaft beträufeln. Innenseite der Filets durch
zerlassene Butter ziehen und mit dem gerösteten Brot bestreuen,
etwas andrücken.

Die Filets auf eine Gratinplatte legen und mit dem Noilly Prat
umgiessen. Bei starker Oberhitze (Salamander) gratinieren und
zugleich garen.

Inzwischen die Lauchstreifen in wenig Gemüsebrühe knackig dünsten.

Den Saft vom Blech in ein Pfännchen geben, kurz aufkochen lassen und
den Rahm hinzufügen. Die kalte Butter in Stückchen in die Sauce
einschwingen, würzen.

Die Seezungenfilets auf den Lauchstreifen anrichten und mit der Sauce
umgeben.

* Quelle: Nach: Sämi Räss Tages-Anzeiger 19.01.96
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Seezunge, Lauch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paella-Rezept
Hähnchenkeulen waschen, trocknen, würzen, Fleisch gut anbraten (evtl. in zwei Pfannen): Zwiebeln und Knoblauchz ...
Paella-Rezept I
Hähnchenkeulen waschen, trocknen, würzen, Fleisch gut anbraten (evtl. in zwei Pfannen): Zwiebeln und Knoblauchz ...
Pain de legumes (französischer Gemüseauflauf)
Das Wasser erwärmen, die Brühwürfel darin auflösen. Die Butter, das Tomatenmark, die Eigelb, den Majoran, das Pastet ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe