Seezungenzöpfchen mit Orangen-Pfeffer-Sauce

  4 Seezungenfilets
   Salz
   Pfeffer
  1bn Schnittlauch
  1sm Kohlrabi
  20g Butter (1)
  2tb Noilly Prat
  100ml Weisswein
  1ts Grüne Pfefferkörner
  30g Butter (2)
  2 Orangen



Zubereitung:
(Als Vorspeise gerechnet: als Hauptspeise, Servings halbieren).

Seezungenfilets würzen, zweimal der Länge nach einschneiden, so
dass die Filets an einem Ende noch zusammenhalten. Mit je drei
Schnittlauchhalmen zu satten Zöpfchen flechten. Enden umlegen.

Orangen filetieren: Orangenschale mitsamt der weissen Haut abziehen,
Orangenschnitze zwischen den Häuten herausschneiden.

Den Kohlrabi halbieren, mit einem kleinen Kugelausstecher Kugeln
ausstechen. In siedendem Wasser 5 Minuten blanchieren.

Butter (1) erhitzen, Zöpfchen darin kurz dämpfen. Noilly Prat und
Weisswein zugiessen, aufkochen. Die Zöpfchen zugedeckt bei schwacher
Hitze 8 Minuten ziehen lassen, der Fond soll nicht kochen. Die
Fischzöpfchen aus der Pfanne nehmen, an die Wärme stellen. Fond auf
zwei Esslöffeln (Bezug: bei einer Zubereitung mit 1 dl Weisswein)
Flüssigkeit einkochen lassen. Die Pfanne vom Feuer nehmen, die
Butter (2) mit dem Schwingbesen in den Fond rühren. Kohlrabikugeln
und Pfefferkörner beifügen, Sauce kurz erwärmen. Sauce und
Zöpfchen auf Teller anrichten, mit Orangenfilets garnieren.

Dazu: Reis.

* Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 04.06.1996

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Seezunge, Kohlrabi, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poularde in Buttermilch
Poularde abspülen, trockentupfen und in acht Teile zerlegen. Mit Salz einreiben und in eine Schüssel legen. Wacholde ...
Poularde in Estragonsauce
Die küchenfertig vorbereitete Poularde waschen und gut trocknen. Frischen Estragon mit heissem Wasser übergiess ...
Poularde in Estragonsosse Poularde a la creme d'estragon
Die küchenfertig vorbereitete Poularde waschen und gut trocknen. Frischen Estragon mit heissem Wasser übergiess ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe