Seitan-Stücke in Cremesauce

  1 Seitanblock
  2tb Seitanbrühe; vielleicht etwas mehr
  1md Zwiebel
  2tb Mehl
  6tb Sojamilch
   Gewürzmischung pikant
   Petersilie



Zubereitung:
Zwiebel in Würfel schneiden und in Öl andünsten. Seitan in
mundgerechte Stücke schneiden, zu der Zwiebel geben und unter Rühren
braun anbraten. In der Zwischenzeit Mehl mit Seitanbrühe und etwas
Wasser klumpenfrei in einer Schüssel vermengen und unter Rühren zu
dem Gebratenen geben. Mit pikanter Gewürzmischung abschmecken und
aufkochen lassen. Je nach gewünschter Konsistenz, der Sauce Sojamilch
zugeben. Mit feingehackter Petersilie bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mais-Pastetchen
1. Den abgetropften Mais in einer mittelgrossen Schüssel leicht zerdrücken Zwiebel, Currypulver, Knoblauch, gemahlenen K ...
Mais-Peperoni-Terrine
(*) Für eine Cakeform von gut 1 l Inhalt Den Ofengrill auf 250 Grad vorheizen. Die Peperoni halbieren, entkernen, wasc ...
Maispfannkuchen mit Äpfeln und Möhren
Mehl, Stärke, Salz, Zucker, Eier und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen, dann den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe