Selleriepüree mit rosa Entenbrust

  2 Entenbrüste (weiblich)
  1 Sellerieknolle
  200ml Sahne
  20g Butter
   Zucker
   Salz, Pfeffer, Muskat



Zubereitung:
Die Sellerieknolle gut waschen, schälen und in 2x2cm grosse Würfel
schneiden. In etwas Butter die Selleriewürfel kurz anschwenken, aber
keine Farbe nehmen lassen. Mit der Sahne auffüllen und bei
geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss
mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und einer Prise Muskat würzen. Mit
einem Mixer die Masse ganz fein pürieren, dabei darauf achten, dass im
Püree keine Stücke mehr sind. Alles noch einmal abschmecken und
frisch geriebene Muskatnuss zugeben.
Die Entenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heissen
Pfanne auf der Hautseite anbraten. Dann wenden und ca. 6 Minuten bei
160 Grad in den Ofen geben. Dann die Entenbrüste aus dem Ofen nehmen,
mit Alufolie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.
Anschliessend aufschneiden und mit dem Püree anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chicoréesalat mit Granatapfelvinaigrette und gebratener...
Den Granatapfel halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen (behalten Sie ein paar Kerne zur Dekoration zurück) ...
Chicoreeschiffchen mit Hackfleisch
Die Chicoreeblätter von den Zapfen lösen; der innere Teil mit den kleinen Blättern wird nicht verwendet (z.B. für Salat ...
Chikoréesalat mit Putenspießen
1. Orange heiss waschen, trockenreiben. Etwas Schale in feinen Streifen abziehen. Orange so schälen, dass die weisse Hau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe