Semmelknödel

  250g Knödelbrot oder 5 altbackene Semmeln
  0.25l Milch
  2 Eier
  1tb Petersilie, fein gehackt
  1 Zwiebel, fein gehackt
   Butter; zum Dünsten
  0.5ts Salz
  1 Prise/n Pfeffer



Zubereitung:
Das Knödelbrot oder die in feine Scheiben geschnittenen Semmeln in
einer Schüssel mit der kochen heissen Milch übergiessen, zudecken. 10
Minuten ziehen lassen, in dieser Zeit 1mal umwenden.

Dann die Eier, Salz, Pfeffer und das in Butter gedünstete Zwiebel-
Petersiliengemisch zugeben und gut durchkneten. Mit feuchten Händen
Knödel formen, in leicht kochendes Salzwasser geben und 20 Minuten
ziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemischtes Käsegebäck
Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf ein Backbrett sieben und mit dem Käse vermischen. In die Mitte eine Verti ...
Gemüse in Kokosmilch
Von den Kokosflocken 1 tb abnehmen, den Rest mit der Sojamilch einmal aufkochen, dann zugedeckt ziehen lassen. Die Z ...
Gemüse- oder Lauchtorte
1. Quark, Milch, Öl, Ei und Salz miteinander verrühren, das mit Backpulver vermischte Mehl zugeben und (mit dem Hand ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe