Semmelknödel Grundrezept "à la Barbara Schlachter-Ebert"

  100ml Milch
  4 Semmeln
  2 Zwiebeln
  2 Eier
   Salz
   Pfeffer
   Petersilie
   Majoran



Zubereitung:
* Milch erwärmen, mit klein geschnittenen Semmeln vermengen * Zwiebeln
glasig dünsten, zum Milch-Brot-Gemisch geben und mit Eiern, Pfeffer,
Salz und Kräutern zu einem Teig verarbeiten (eventuell Konsistenz mit
Semmelmehl nachbessern) * Teig vorsichtig zu Knödeln formen, dabei die
Hände vorher anfeuchten * Knödel in siedendem Wasser circa 15 Minuten
garen.

Knödel-Variante "Napoli" Zum Semmelknödelgrundteig gibt man feine
Käsewürfel, gehäutete und gewürfelte Tomaten und frisch gehackte
Kräuter wie Basilikum, Oregano und/oder Thymian.

Knödel-Variante "Rose Marie Wenzel" Zum Semmelknödelgrundteig gibt
die gleiche Menge rohe, geriebene und gut ausgedrückte Kartoffeln
hinzu. Ein Schuss Essig verhindert, dass der Teig braun wird.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20020225/b_4.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weiße Bohnen
1. Bohnen gründlich abspülen und zusammen mit Ingwer in einen grossen Topf geben. 2. Wasser zugiessen und zum Kochen br ...
Weiße Bohnen mit fritierter
Am Vortag die Bohnen in 750 ml kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Wasser abgießen. Knoblauch pellen und längs ...
Weisse Erbsen mit Peperoni - Ater Fitfit
Am Vortag beginnen. Die Erbsen verlesen, waschen und über Nacht in Salzwasser quellen lassen. Am nächsten Tag das Wass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe