Bourani, Tomatenreis

  2 Tasse/n Reis
  6 Tasse/n Wasser
  1 Rote Paprikaschote
  100g Olivenöl
  1 Zwiebel
  3 Knoblauchzehen
  1bn Petersilie
  500g Frische Tomaten
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Das Öl in einem schweren Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hacken
und im Öl andünsten Dem Reis und die fein gehackte Petersilie
hinzugeben und umrühren.
Pfeffer, Salz, gewürfelte Paprika und Tomate sowie die 6 Tassen Wasser
hinzufügen. Solange bei geringer Hitze köcheln, bis die Flüssigkeit
vollständig eingezogen ist.

Mit frischer Petersilie und Zitronenabschnitten garniert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Broccoligemüse mit Scampi
Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Im heissen Fett andünsten, Curry darüber stäuben und mit andünsten. ...
Broccoli-Gratin
Broccoli putzen und kleinschneiden, die Stiele schälen, erst die Stiele mit den Blättern, dann die Broccoliröschen w ...
Broccoligratin mit Kohlrabi
Broccoli putzen, waschen, in Röschen teilen. Geschälten Kohlrabi in Stücke schneiden. Broccoli und Kohlrabi in kochendem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe