Semmelknödelsoufflé

  6 Brötchen vom Vortag
  50g gerauchter Bauchspeck
  1 Zwiebel, sehr fein geschnitten
  1bn Blattpetersilie, fein geschnitten
  6 Eigelb
  4 Eiweiss
  1 Msp. Majoran, getrocknet
  300ml Milch
  1tb (-2) Butterschmalz
   Salz, Pfeffer, Muskat



Zubereitung:
Die Brötchen und den Speck würfeln. Den Speck in einer Pfanne
auslassen, Zwiebeln zugeben und glasig braten (bei Bedarf noch etwas
Butterschmalz zugeben). Die Mischung in eine kleine Schüssel geben.
Die Milch erhitzen.

Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Brötchenwürfel darin
goldgelb rösten. In eine Schüssel geben, mit der heissen Milch
übergiessen und mindestens 10 Minuten quellen lassen.

Dann die Speck-Zwiebel-Mischung, Petersilie, Majoran und Eigelb zu den
Brötchen geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles gut
vermengen. Eiweiss steif schlagen und unter die Knödelmasse heben.

Alles in eine gebutterte Auflaufform füllen. Diese in ein Wasserbad
setzen und im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten garen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/
12/12/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnittlauch-Knoblauch-Dip
In einer Schüssel den Frischkäse mit Mayonnaise, Knoblauch und Lauchröllchen glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmeck ...
Schnittlauchrösti
Die Kartoffeln grob reiben, in ein Küchentuch geben und fest ausdrücken. Butter in die Pfanne geben und die Hälfte der g ...
Schnittlauchsosse
Die beim Putzen der Pilze angefallen Reste waschen und grob hacken. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Butter in einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe