Semmelkren*

  6 Semmeln (Brötchen),altbacken
  0.5l Rindssuppe
  1 Dotter/Eigelb, verquirlt
  2tb Obers/Sahne
  30g Butter
  80g Kren/Meerrettich
   Salz
   Pfeffer, evt.



Zubereitung:
- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Die Semmeln entrinden und in
Würfel schneiden.
Mit kalter Suppe übergiessen und aufgekochen.
Obers und Ei verrühren.
Kren reiben.

Butter zerlassen , Semmelmasse hinzufügen und aufkochen.
Mit dem Schneebesen verschlagen.
Würzen, vom Feuer nehmen, mit Obers-Eimischung legieren, Kren
einrühren und abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ostpreussisches Rotkraut
Rotkraut sehr fein hobeln und in Gänseschmalz, zusammen mit der kleingehackten Zwiebel, den Nelken und dem kleingeschnit ...
Pak-Choi mit Shiitake
* Pak-Choi, Bok Choy, Paksoi Den Strunk vom Senfkohl abschneiden und die Blätter voneinander lösen. Waschen, abtropfen ...
Palfy-Knödel
Butter auslassen, Brioche in Würfel schneiden und die Sahne erhitzen. Die Hälfte der Brioche-Würfel in der Butter anröst ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe