Serinaplätzchen

  250g Weizenmehl
  2 geh. TL Backpulver
  2 geh. TL Vanillezucker
  150g Butter
  100g Zucker
  1 Ei
 
REF:  Brita Drangsholt Jaksjo Nytt fra Norge, 1994
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Mehl, Backpulver und Vanillezucker sieben und die Butter darin
zerdrücken. Den Zucker und das verquirlte Ei hinzugeben. Den Teig gut
kneten und zu einer Rolle formen. In Scheiben schneiden und daraus
kleine Kugeln formen.

Diese auf ein Backblech legen, mit der Gabel leicht eindrücken, mit Ei
bepinseln und mit gehackten Mandeln oder Hagelzucker bestreuen.
Bei 175 oC backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Russisches Osterbrot
Das gesiebte Mehl mit der Trockenhefe und dem Zucker mischen. Lauwarme Milch, weiche Butter, Eigelb und Creme fraiche da ...
Russisches Schwarzbrot
4-5 Essl. lauwarmes Wasser mit der Hefe und dem Zucker vermischen und 10 Minuten stehen lassen bis die Lösung Blasen bil ...
Russisches Schwarzbrot
1. Zerbröckelte Hefe, Zucker, 1 EL Weizenmehl und 5 EL warmes Wasser verrühren und zugedeckt 15 Minuten stehen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe