Serviettenknödel

 
Für 4 Portionen: 70g Butter
  4 Brötchen vom Vortag
  3 Tassen Milch
  1 Ei
  1 zusätzliches Eigelb
  1ds Salz
  125g (bis 150) Mehl
   frische Kräuter nach eigener Wahl



Zubereitung:
1. Die in Würfel geschnittenen Brötchen mit heißer Milch begießen, ziehen
lassen. Eier und gehackte Kräuter dazugeben und alles miteinander verrühren.
2. Die Butter zerlassen, unter die Knödelmasse ziehen, leicht salzen. Mit
dem Mehl verrühren. Darauf achten, daß der Teig weder zu weich noch zu fest
wird.
3. Die Masse als Kloß (oder zur Wurst gerollt) in ein Küchentuch geben,
Ende(n) mit einer Schnur schließen.
4. In kochendes Salzwasser legen, ungefähr 30 Minuten garziehen lassen.
Rausnehmen, mit einem Faden in Scheiben schneiden.

:Notizen (*) :
: : Quelle: BWZ Nr. 45



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Lauchgemüse mit Pinienkernen
Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit den Pinienkernen und Korinthen in heißem Fett oder Margarine goldgelb anbraten. ...
Lauchkuchen II
1. Aus Mehl, Butter, Ei und eine Prise Salz einen Mürbteig kneten. 2. Kleine Portionsförmchen, ein Backblech ...
Lauchnudeln
Den Lauch putzen, waschen, ganz dunkles Grün entfernen. In streichholzfeine Stifte schneiden. Für 2 Minuten in koc ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe