Sesam-Aubergine

  1 Aubergine, geschält
  2tb natriumarme Sojasauce
  1ts frischer Ingwer - evtl. mehr fein gehackt
  1tb Olivenöl
  2tb Petersilie, fein gehackt
  2ts Zitronensaft
  2ts Sesamsamen



Zubereitung:
Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden und 1 Stunde in der
Sojasauce marinieren.

Ingwer in eine schwere Bratpfanne geben. Öl und Aubergine zufügen,
bräunen, dabei öfters umrühren, besser Wasser als Öl zugeben, um
die Aubergine feucht zu halten.

Wenn das Gemüse weich ist, mit Petersilie, Zitronensaft und Sesamsamen
bestreuen.

Auch lecker als Brotbelag, z.B. auf geröstetem türk. Fladenbrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stuart Anderson'S Cheesy Garlic Bread
Ofen auf 225 Grad vorheizen. Käsesorten mischen (wenn es grobe Stücke sind, feiner reiben) und Petersilie, Frühlingszwie ...
Stufato mit Polenta' Polentaschnitten'
- Erfasst von countrymouse@aon.at Den gespickten Braten salzen und zu jedem Speckstreifen abwechselnd eine Nelke, ein St ...
Stuffed Summer Squash - gefüllte Schmorgurken
Gefrorenes Gemüse in 1/3 Tasse Wasser mit Knoblauch und 1 EL Butter 5 Minuten köcheln und abtropfen lassen. Frische Gemü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe