Sherry-Kalbsschulter

  500g Kalbsschulter
  1bn Suppengemüse
  1 Knoblauchzehe
  0.25l Trockener Sherry
  0.25l Weißwein
  0.25l Kräftige Fleischbrühe
  125ml Sahne
  0.5ts Roter Pfeffer
  2 Lorbeerblätter
   Einige Zweige Thymian
  1ts Mehlbutter etwas weicheButter mit Mehl vermischt
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl
 
Erfasst Am 04. 01. 00 Von:  Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink



Zubereitung:
Das Suppengemüse putzen und würfeln. Sherry, Weisswein, roter
Pfeffer, Gemüsewürfel, Knoblauch, Lorbeerblätter und Thymian in
eine Schüssel geben.

In diese Beize das Fleisch vier Tage lang einlegen und kühl stellen.
Das eingelegte Fleisch aus der Beize nehmen, trocken tupfen und mit
Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Olivenöl in einem Bräter
rundum kräftig anbraten. Wenig später das Gemüse aus der Beize
dazugeben. Mit etwas Beize und Brühe ablöschen. Zugedeckt bei
schwacher Hitze ca. eineinhalb Stunden schmoren. Dabei immer wieder
mit Brühe und Beize ablöschen.

Den gegarten Braten aus dem Topf nehmen und warm stellen. Die
entstandene Sauce passieren oder mit dem Mixstab pürieren. Mit
Mehlbutter binden und die Sahne untermischen. Mit Pfeffer und Salz
abschmecken. Den Braten mit der Sauce anrichten.
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosenkohlcremesuppe mit Käsekügelchen
Für die Croutons Butter in einem Topf erhitzen und das in Würfel geschnittene Toastbrot darin anbräunen. Die Kä ...
Rosenkohl-Curry-Suppe
Rosenkohl waschen, putzen. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Öl in einem Topf auf 2 1/2 oder A ...
Rosenkohleintopf
Den Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk kreuzweise einschneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Würfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe