Amerikaner

  100g Margarine
  100g Zucker
  1Gl Vanillinzucker
  2 Eier
  1Gl Puddingpulver (Sahne oder
   Mandel)
  0.5 Tas. Milch
  250g Mehl
  2ts Backpulver (gestrichen)
  125g Puderzucker
  3tb Eierlikör



Zubereitung:
Margarine, Zucker, Vanillinzucker und Eier verrühren.
Puddingpulver unterrühren. Mehl mit Backpulver zugeben; soviel Milch
zugeben, dass Teig relativ fest bleibt (ohne zu reissen).

Auf Backblech ungefähr 9 Haufen machen.

Bei 220 C (Gasherd Stufe 4) ca. 10 Minuten backen, dann mit Milch
bestreichen und weitere 5 - 10 Minuten backen (Nadelprobe).

Glasur:
Puderzucker mit gerade soviel Eierlikör verrühren, dass es eine gut
streichbare Masse ergibt. Die noch heissen Amerikaner auf der flachen
Seite einstreichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

San Francisco Sourdough nach Peter Reinhart
Für den festen Zwischenstarter den Barm Starter (s. Rezept) und das Weizenmehl mit dem Handrührer zusammenrühren, bis si ...
San Franciso Sourdough nach Peter Reinhart
Für den festen Zwischenstarter den Barm Starter (s. Rezept) und das Weizenmehl mit dem Handrührer zusammenrühren, bis si ...
San Vigilini
Die Rosinen mit dem Grappa übergiessen und etwa 1 Std. ziehen lassen. Mehl, Butter in Flöckchen, Zucker, Eier, Backpulv ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe