Siedfleischgratin

  600g Siedfleisch, gekocht
  1tb Butter
  3lg Zwiebeln
  400ml Tomatensauce
  100ml Rotwein
  3tb Semmelbrösel
  3tb Sprinz oder Parmesan
   Butterflocken zum darüberstreuen



Zubereitung:
Das gekochte Siedfleisch in dünne Tranchem schneiden. Die Butter in
einer Pfanne schmelzen lassen. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, in
der Butter andämpfen, die Hälfte davon in eine gefettete Gratinform
geben, das Fleisch darauf verteilen und mit den restlichen Zwiebeln
bedecken. Tomatensauce mit dem Rotwein mischen in einer Pfanne etwas
einkochen lassen, heiss über das Fleisch giessen. Semmelbrösel mit
dem Käse mischen und darüberstreuen, mit den Butterflocken belegen.
Im auf 220 Grad vorgeheiztem Backofen in der Mitte ca 15-20 Min
gratinieren.

Tip: Siedfleisch ist Suppenfleisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbshaxenragout mit Kapern und Schalotten
Die Haxenscheiben waschen und trockentupfen. Die Haut ringsherum mit einem scharfen Messer einritzen, das Fleisch mit Sa ...
Kalbshaxenscheiben
1. Zwiebeln und Knoblauch pellen, fein würfeln. Möhren schälen, Staudensellerie putzen, beides in 1/2 cm grosse Würfel s ...
Kalbsherz gefüllt 1941
Das Herz muss vom Fett und den Sehnen befreit und gewaschen werden. Abtupfen und innen aushöhlen. Mit Salz einreiben. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe