Sizilianische Rouladen

  4 Rouladen
  250 Spaghetti
  2 Eier
  2tb gerieb. Parmesankäse
   Salz
   Pfeffer
   Fett
   Olivenöl
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  2 Tomaten



Zubereitung:
Die Spaghetti in leichtem Salzwasser nicht zu weich kochen, abtropfen
lassen und passend zur Füllung schneiden. Eier gut verklopfen, den
Käse hinzufügen und mit den Spaghetti mischen. Die Fleischscheiben
salzen, pfeffern und mit der Spaghettimasse füllen und
zusammenstecken. Rouladen ringsum braun anbraten und unter Beigabe von
etwas Wasser gardünsten. Rouladen herausnehmen und warmstellen. In
einem Pfännchen Olivenöl erhitzen, die geschnittenen Zwiebeln und die
Knoblauchzehe da und zum Bratensaft in die Pfanne geben. Die
enthäuteten, feingeschnittenen Tomaten zufügen und gut verkochen
lassen. mit etwas Salz und Pfeffer (nach belieben etwas Thymian und
Rosmarin) abschmecken und die Rouladen nochmals in der Sauce erhitzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsschnitzel Mit Zitronensauce, Chicoree & Gorgonzola
Chicoree halbieren. Wenig Salzwasser mit Himbeeressig zum Kochen bringen und die Chicoreehälften darin bissfest kochen. ...
Kalbsschnitzel Parmigiano
1. Die Schnitzel pfeffern und leicht mit Mehl bestäuben. Butterschmalz in der kleinen Pfanne erhitzen und das Fleisch vo ...
Kalbsschnitzelchen an Lauch-Tomaten-Sauce
Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen. Den Lauch rüsten und in feine Ringe schneiden. Die Tomate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe