Amerikaner

 
FÜR DEN TEIG: 125g Butter oder Margarine
  175g Zucker
  3 Eier
   Zitronengelb
  1 Prise/n Salz
  500g Mehl
  0.75 Backpulver
  125ml Milch
  1tb Rum
 
FÜR DEN ZUCKERGUSS: 250g Puderzucker
  1tb Rum
  3tb (-4) Heisses Wasser



Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten.

Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen.

Kleine Teighäufchen aufsetzen und abbacken : Mittlere Einschubleiste,
200 - 210° C, 15- 20 Minuten, danach noch 5 - 10 Min. bei 0° C.

Für den Guss Puderzucker mit Rum und Wasser verrühren. Die Unterseite
der Amerikaner dick damit bestreichen.

Was ist zu beachten? Teighäufchen nicht zu dicht neben einander
setzen, da sie beim Backen breitlaufen.

Nach dem Backen Amerikaner mit einem Messer glatt vom Backblech lösen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roggenbrötchen (Röggelchen)
Mehl in eine Backschüssel geben, in der Mitte eine Vertiefung eindrücken, die zerbröckelte Hefe mit 1 Tl. Zucker und ...
Roggenbrötchen Ht
Zubereitung: Mehl und Reinlecithin P trocken vermischen, dabei darauf achten, dass alle Lecithin-Klümpchen aufgelöst sin ...
Roggenbrötchen, Vollkorn
Die Hefe in 70 ml lauwarmen Wasser auflösen und mit der Milch auffüllen. Das Mehl in eine Schüssel geben, mit der He ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe