Solothurner Weinsuppe

 
FÜR DIE SUPPE:  Schnittlauch
  600ml Fleischbouillon
  300ml Weisswein
  150ml Saucenrahm
  3 Eigelb
   Salz, Pfeffer
 
FÜR DIE HAUBE: 250 Blätterteig
  1 Eigelb



Zubereitung:
Die Bouillon mit Wein aufkochen. Den Rahm mit den Eigelb verklopfen und
unter Rühren in die Bouillon geben. Aufkochen und würzen. Die Suppe
in feuerfeste Tassen füllen, den Schnittlauch darüber streuen und
auskühlen lassen.

Aus dem Teig Rondellen ausstechen, die im Durchmesser etwa 4 cm
grösser als die Tassen sind. Die Tassenränder mit Eigelb bestreichen
und den Teig locker darüber legen. Den Teig an der Aussenseite leicht
andrücken und allenfalls verzieren. Mit Eigelb bestreichen. Den Ofen
auf 220 °C vorheizen und während ca. 15 min backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linsensuppe mit Lammfleisch
Lammfleisch waschen, trockentupfen und würfeln. Im heissen Fett anbraten. Würzen. Speck- und Zwiebelwürfel zugeben, kurz ...
Linsensuppe mit Topinambur
Lauch waschen, in Scheiben schneiden. Linsen gründlich waschen und mit dem Wasser aufkochen. Vanilleschote längs aufschn ...
Linsensuppe mit Würstchen
Die Linsen in reichlich Wasser 1 Stunde quellen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Karotten schäle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe