Brasilianischer Fisch- und Krabbentopf - Moqueca mist ...

  300g Rotbarschfilets; oder anderer fester Fisch
  300g Hummerkrabben, Scampi; ohne Kopf, geschält
 
MARINADE: 2lg Knoblauchzehen; gepresst
  1tb Salz
  1sm Bund Koriandergrün; gehackt
  4 Frühlingszwiebeln; gehackt
  1 Limtten: Saft (evtl. mehr)
 
SCHMORGEMÜSE: 3lg Tomaten; gehäutet, entkernt und gewürfelt
  2lg Zwiebeln; gewürfelt
  1 Rote Paprikaschote, gewürfelt
  2tb Olivenöl
  1 Dose/n Kokosmilch
  2tb Dende-Öl; Palmöl
 
ZUM DEKORIEREN:  Koriandergrün



Zubereitung:
Die Fischfilets und die Krabben kalt abspülen und trockentupfen. Die
Fischfilets jeweils zweimal quer durchschneiden.

Für die Marinade ("Tempero") Knoblauch, Salz, 4 Stängel
Koriandergrün und die Frühlingszwiebeln in einem Mörser verarbeiten,
den Linmettensaft zugeben. Die Fischstücke und die Krabben in einen
Gefrierbeutel geben, dabei jeweils etwas von der Marinade dazulöffeln.
Alles 1-2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Das Olivenöl in einem schweren Gusstopf erhitzen und die Tomaten-,
Zwiebel- und Paprikawürfel darin anschmoren. Die Kokosmilch zugiessen
und einige Minuten köcheln lassen. Nun die Fischstücke und Krabben
mitsamt der Marinade zugeben und vorsichtig umrühren, damit sich alles
gut vermischt, der Fisch aber nicht zerfällt. Etwa 10 Minuten ganz
sanft köcheln lassen, mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Zum Schluss das Dende-Öl zugeben und nochmals vorsichtig umrühren,
mit Korianderblättchen bestreuen.

Die Moqueca sehr heiss mit Farofa (geröstetem Maniokmehl), Reis und
Vinagrete (s. Rezept) oder Molho de Pimenta (Chilisauce) servieren.

Man kann die Moqueca auch ohne das orangerote Dende-Öl zubereiten:
sie heisst dann Ensopada.

: O-Titel : Brasilianischer Fisch- und Krabbentopf - Moqueca mista
: > de peixe e camarao



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffeltorte mit Himbeerfüllung
Härdöpfelturtä met Himbeerkonfi gfüllt Eigelb, Honig und Meersalz zusammen mit dem Zitronensaft und der abgeriebenen Zi ...
Kartoffelwoche - Latke (Jiddisch)
Diese Pfannkuchen werden zu gebratenem Fleisch oder Geflügel gereicht. Traditionell gibt man dazu eine Apfelsauce oder s ...
Käse-Fondue - Schweizer Armee Rezept / Feldküche
Vorbereitung: Käse reiben. Brot in mundgerechte Würfel schneiden. Zitronensaft auspressen, Kerne entfernen. In jedes Rec ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe