Spaghetti alla caprese

  500g Tomaten
  6tb Olivenöl
   Salz
   schwarzer Pfeffer
  500g Spaghetti
  30g Sardellen
  12 schwarze Oliven
  1 Dose/n Thunfisch in Öl
  0.5ts Zitronensaft
  20g Butter
  100g Parmesan
  1tb Kapern



Zubereitung:
Tomaten überbrühen, häuten, vierteln und entkernen. 4 Esslöffel Öl
in einem topf erhitzen, Tomaten zugeben, salzen, pfeffern und zugedeckt
bei schwacher Hitze 20 Minuten dünsten.

Spaghetti aufsetzen.

Dann die Oliven entkernen und kleinschneiden, die Sardellen waschen,
und das restliche Olivenöl in einem Topf sanft erhitzen. Sardellen,
Zitronensaft und den Thunfisch mitsamt dem Öl zugeben. Das Ganze
erwärmen, aber nicht anbraten. Zuletzt die Mischung mit einem Stampfer
zu Mus zerdrücken oder (je nach Vorliebe) purieren und die Kapern
unterrühren.

Die Spaghetti abgiessen und kurz in der Pfanne in Butter schwenken.
Dann die Nudeln auf tiefen Tellern anrichten, die Tomatensauce darüber
verteilen, obendrauf einen Schlag Fischpaste geben und mit geriebenem
Parmesan überstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Polenta mit grünen Chilis und Käse
* ersatzweise milder Gouda (4 Portionen als Hauptgericht oder 8 als Beilage) Ofen auf 200 °C vorheizen. Eine rechteckige ...
Polenta-Auflauf
Eine gewürfelte Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, Brühe angiessen und diese aufkochen lassen. Den Polentagrie ...
Polentaauflauf mit Kalbsragout
Schalotten und Knoblauch in einem Topf mit Butter anschwitzen und mit einem Liter Brühe ablöschen. Diese aufkochen lasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe