Spaghetti del fattore

  200g Thunfisch (Dose)
  250g Steinpilze oder Pfifferlinge
  300g Tomaten
  3tb Olivenöl
  1 Knoblauchzehe
  1ts Salz
  2 Msp. weißer Pfeffer
  1tb frische gemischte, gehackte Kräuter



Zubereitung:
Thunfisch abtropfen lassen. Pilze putzen und in Streifen schneiden.
Tomaten in kochendes Wasser tauchen, häuten und klein schneiden
(Kerne entfernen). Olivenöl erhitzen, geschälte Knoblauchzehe darin
auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 braun andünsten, dann entfernen.
Pilze und Tomaten in das Öl geben, zugedeckt 10 Min. auf 1 oder
Automatik-Kochstelle 4 - 5 schmoren lassen. Den Thunfisch in Stücke
zerteilen, zur Sauce geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum
Schluß die Kräuter untermischen. Zu den heißen Spaghetti servieren.
54 g Eiweiß, 42 g Fett, 15 g
Kohlenhydrate, 2952 kJ,
704 kcal.

: : Spaghetti, Thunfisch
:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 7 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holländische Sosse mit Ötkers Gustin
2 Eigelb, 1 Essl. in Wasser verrührtes Gustin, 80 g Butter, etwas zuvor eingekochter Esdragonessig und Zitronensaft wird ...
Holsteins Pesto-Butter
Butter zimmerwarm mit Basilikum, Pinienkernen, Parmesan und einem Spritzer sehr gutem Olivenöl, einer guten Messerspitze ...
Holunder Chutney (Elderberry Chutney)
Alle Zutaten in einen Emailtopf geben und unter häufigem Rühren kochen, b die Mischung eine zähflüssige, klebrige Ma ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe