Spaghetti mit Avocado-Sauce

  200g Spaghetti
   Salz
  1 Avocado
  1tb Zitronensaft; evtl. mehr
  1 Tomate
  1 Knoblauchzehe
  1bn Petersilie
  50g Rahm
   Weisser Pfeffer
   Cayennepfeffer
 
REF: 222 mal Pasta (und Pizza) Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Nudeln 'al dente' kochen.

Inzwischen die Avocado halbieren, vom Kern befreien und schälen. Das
Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken und mit den Zitronensaft
mischen. Die Tomate waschen und sehr klein würfeln. Den Knoblauch
schälen und fein hacken. Petersilie waschen und fein hacken. Das
Avocado-Püree mit der Tomate, dem Knoblauch, dem Peterli und dem Rahm
mischen und in einem Topf erwärmen, aber nicht kochen lassen. Die
Sauce mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken.

Die Nudeln sofort mit der Sauce mischen und in vorgewärmten Tellern
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili-Ketchup
Tomaten waschen, vierteln, in einen hohen Topf geben. Chilischoten abspülen und in Ringe schneiden (Kerne nicht entferne ...
Chili-Knoblauch-Sauce
1. Die Fleischtomaten überbrühen, abziehen, entkernen und das Fruchtfleisch grob hacken. 2. Die Zwiebeln und die Knobla ...
Chili-Knoblauch-Sauce
Die Kartoffeln in der Schale in Wasser weich kochen. Etwas abkühlen lassen, dann schälen und durch das Passevite drücken ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe