Bratäpfel

  4 Boskopäpfel
  1ts Butter
  1ts Zucker
  2tb gem. Mandeln od. Haselnüsse
  1tb Rosinen
  1 Pr. Zimt



Zubereitung:
Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen. Butter, Zucker, Mandeln,
Rosinen und Zimt verrühren, in die Äpfel füllen. Während der letzten
30 Minuten Bratzeit zur Gans in den Backofen geben.
4 g Eiweiß, 19 g Fett, 98 g Kohlenhydrate, 2532 kJ, 604 kcal.
Zubereitungszeit: 30 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 96
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 35 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratapfel mit Vanillesauce
Für die Sauce die Eigelb mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark he ...
Bratapfel Park Hotel gefüllt mit Quittenmousse u. Marzipan
Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Quittenkompott, Mandeln, Marzipan und Ei in eine Schüssel geben und gu ...
Bratäpfel zum Fastenbrechen
Kerngehäuse ausstechen und die Öffnung mit einer Mischung aus Mandeln, Honig und Zimt füllen. Im Backofen bei 200 Gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe