Spaghetti mit Käse-Pfeffer-Sauce und Safran

  400g Spaghetti
   Safran; nach Belieben
  150g Mascarpone
  5 Eigelb
  150ml Milch
  70g Pecorino Romano; gerieben
  100g Butter
  4 Lorbeerblätter
  12g Schwarzer Pfeffer; gemahlen
  1dl Spaghetti-Kochwasser
 
REF:  Alberico Penati NZZ 30.01.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Milch, Mascarpone, Eigelb und wenig Safran im Mixer verrühren.

Die Spaghetti in Salzwasser kochen.

In einer separaten Pfanne Butter, die Hälfte des Pfeffers und die
angegebene Menge Kochwasser verrühren, die Mascarpone-Ei-Mischung
beigeben und gut zu einer Creme verrühren, nochmals Safran, den
Pecorino und den restlichen Pfeffer beigeben, mit den Spaghetti
vermischen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudelsalat ala Evelyn
Gabelspaghetti nach Anweisung kochen, Kalt abbrausen. Gurken, Zwiebel, Salami, Schinken und Gouda in Würfel schneiden. D ...
Nudelsalat alla Toscana
Die eindeutige Stimme der Toscana meldet sich in diesem Rezept zu Wort, in welchem sich die Olive mit dem roten Peperoni ...
Nudelsalat aus dem Wok
Nudeln in eine Schüssel geben und mit einem halben Liter kochendem Wasser übergiessen, 5 Minuten quellen lassen. Abgiess ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe