Spaghetti mit Zitronensauce

  400g Hartweizen-Spaghetti
  2 Zitronen
  6tb Olivenöl, kaltgepreßt
   Salz
  2 Knoblauchzehen (n)
   Pfeffer aus der Mühle (n)
  8tb Emmentaler gerieben oderParmesan (n)
  1bn Petersilie (n)



Zubereitung:
mit (n) markierte Zutaten sind nicht bei Aldi erhältlich.

Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente (ca. 7 Minuten) kochen.

In der Zwischenzeit die Zitronen auspressen und mit dem Olivenöl
mischen.

Knoblauch hacken, leicht salzen, mit der Breitseite eines Messers
zerdrücken und in die Öl-Zitronen-Sauce geben. mit Salz und grobem
Pfeffer aus der Mühle abschmecken und langsam erwärmen.

Petersilie waschen, trocknen, grob hacken und mit der
Öl-Zitronen-Mischung vermengen.

Zum Schluss die abgetropften Spaghetti hinzufügen und gut
vermischen. Auf Tellern anrichten und üppig mit dem geriebenen Käse
bestreuen.

Quelle: Aldidente

erfasst: Tom
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Mandelpesto, Erbsen und Schinken
l.Mandelblältchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 8-10 Minuten goldbraun rösten (Gas 3, Umluft 6-8 Minuten bei 180 ...
Spaghetti mit Mandelpesto, Erbsen und Schinken
1. Mandelblättchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 8-10 Minuten goldbraun rösten (Gas 3, Umluft 6-8 Minuten bei 18 ...
Spaghetti mit Meeresfrüchten In Folie
Am einfachsten sind Meeresfrüchte als Mischung (Tk-Ware). Meist fehlen hierbei aber Muscheln und Garnelen. Diese dann e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe