Spaghettini mit Zucchini

  375g Spaghettini
   Salz
  300g Zucchini; klein und zart
  50g Fett
  2 Knoblauchzehen nach Belieben mehr
  4 Eier
  50g Parmesankäse
   Pfeffer



Zubereitung:
Kleine Zucchini in Scheiben schneiden - sind sie jedoch dicker als ein
kleiner Finger, der Länge nach vierteln und dann in 1/2 cm lange
Abschnitte teilen. In viel Fett zwischen Braten und Dünsten garen. In
feine Scheiben geschnittenen Knoblauch zufügen. Die Spaghettini
beigeben, vermengen, Eier darüberschlagen, auf kleiner Flamme mischen
- die Eier sollen saftig bleiben! mit frisch geriebenem Parmesan
verrühren und würzig abschmecken.

Spaghettini sind übrigens superfeine Spaghetti, die ganz kurz "al
dente" gekocht werden.

Quelle: Meine Familie & ich erfasst: Sabine Engelhardt, 12. Oktober
1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lungenwurstkringel in Pfeffernuss-Soße an Geschmortem ...
Lungenwurstkringel vom Schlachter im kaltem Wasser mit den Gewürzen und der Zwiebel einlegen und zehn Minuten kochen las ...
Lyoner Türmchen mit Lauch, Munster und Kartoffel-Gal ..
Lyoner im Darm lassen und in einem Wasserbad erwärmen. Lauch in sehr feine Streifen (Julienne) schneiden. In einer klein ...
Lyoner-Feuillete mit Radieschen-Salat, Schnittlauchcr ..
Etwas Brühe erwärmen und die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine darin auflösen. Die restliche Brühe dazugeben und et ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe