Spanische Tortilla

  200g Kartoffeln
  1sm Zwiebel; oder Schalotte
  1tb Olivenöl
   Gemüsereste, wenn vorh.
  2 Eier
   Salz
   Pfeffer f.a.d.M.
  1pn Muskatnuß; frisch gerieben
  0.5ts Estragon



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebel schälen und hacken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen. Bei mittlerer Hitze Zwiebel und
Kartoffeln darin zugedeckt weichdünsten. Zwischendurch mehrmals
wenden. Rohes Gemüse gleich mitdünsten, gekochtes erst zugeben, wenn
die Kartoffeln schon gar sind.

Die Eier verquirlen und kräftig würzen. Über die Kartoffeln giessen
und zugedeckt etwa 6 Minuten stocken lassen.

Mit Hilfe eines grossen Tellers umwenden und die andere Seite goldgelb
backen. Innen soll die Tortilla noch weich sein.

: Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten
: Pro Portion ca. 1600 kJ/380 kcal
: 18 g Eiweiss, 21 g Fett, 33 g Kohlenhydrate

Quelle: Gudrun Hetzel-Kiefner: Für Singles (Gu-Küchenratgeber)
erfasst: Sabine Becker, 16. Oktober 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fondue chinoise: Gefüllte Reisblatt-Röllchen
*8-10 Portionen im Rahmen der Fondue-Party Die Mangoldblätter waschen, trockenschleudern und in 3 cm lange, feine Strei ...
Fondue chinoise: Gemüse
*8-10 Portionen im Rahmen der Fondue-Party Den Broccoli in kleine Röschen schneiden. Die Zuckerschoten putzen und in kl ...
Fondue chinoise: Wirsing-Röllchen mit Garnelenfarce
*8-10 Portionen im Rahmen der Fondue-Party Die Wirsingblätter 2 Minuten in Salzwasser blanchieren, abschrecken und troc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe