Bratäpfel mit Rumrosinen

  4tb Rosinen
  1tb Rum
  2 Äpfel, säürliche
  1tb Mandeln (Stifte)
  1tb Butterflöckchen
  1tb Puderzucker
   Butter für die Form



Zubereitung:
Die Rosinen 20 Minuten in dem Rum einweichen. Die Äpfel waschen,
trocknen und das Kerngehäuse weit ausstechen. Eine entsprechend
grosse, feuerfeste Form mit Butter ausfetten und die Äpfel einsetzen.
Die Rumrosinen mit den Mandelstiften vermischen und die Masse in die
Äpfel einfüllen, den Rest der Masse um die Äpfel herum in der Form
verteilen. Die Butterflöckchen auf die Äpfel setzen und die Äpfel
bei 200 °C im vorgeheizten Ofen je nach Grösse zwischen 30 und 35
Minuten braten. Danach mit Puderzucker bestreuen und servieren. Dazu
eine heisse Vanillesosse.

:Zubereitungszeit: 40 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: simpel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eierlikörnapfkuchen
Die Zutaten zu einem flüssigen Teig verrühren. In eine Bachform (Kasten - oder Gugelhupfform) geben und bei 175°C ca. 60 ...
Eierlikör-Schoko-Muffins
Muffinform ausfetten, kühl stellen*. Backofen auf 200GradC vorheizen. Eier schaumig schlagen. Mit Fett und Zucker glatt ...
Eierlikör-Schoko-Muffins
Muffinform ausfetten, kühl stellen*. Backofen auf 200Gradc vorheizen. Eier schaumig schlagen. Mit Fett und Zucker glatt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe