Spargel "Margaretenhof"

  500g Bandnudeln
  500g Spargel
  150ml Sahne
  150ml Weißwein
  100g Butter
   Schnittlauch
   Salz, Pfeffer, Zucker
   Speisestärke



Zubereitung:
Spargel waschen und schälen. In gesalzenem und gezuckertem Wasser ca
15= - 20 Minuten kochen. Spargel abseihen und warm stellen. Bandnudeln
kochen.

Inzwischen in einem Topf ca. 200 ml Spargelfond erhitzen, mit etwas
Speisestärke binden, Weisswein und Sahne aufgiessen. Mit Salz und
weissem Pfeffer abschmecken. = Die Sosse nicht kochen lassen. Mit
einem Schneebesen die gut gekühlte Butter unterziehen. = Auf 4
grosse Teller die fertig gegarten Nudeln anrichten, den Spargel darauf
verteilen. Zum Schluss die Sosse darübergeben und mit reichlich frisch
gehacktem Schnittlauch bestreuen. = Tipp: Dieses Gericht kann sehr
gut auch mit Bruchspargel zubereitet werden.
Zusätzlich gewinnt es an Geschmack, wenn Schalen und Abschnitte des
Spargels nochmals im Fond aufgekocht werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wirsing-Quiche
1. Aus Mehl, Quark, Butter, 50 g Käse und Salz einen geschmeidigen Teig kneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten im Küh ...
Wirsingring
Acht bis zehn Blätter vom Wirsing abtrennen und in Salzwasser blanchieren, heraufnehmen und abtropfen lassen. Die Blätte ...
Wirsingröllchen aus dem Wok
1. Die Blätter des Wirsings vorsichtig ablösen. Die Blattrippen flachschneiden, die Blätter selbst in Salzwasser 2 Minut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe