Spargel und Schinken-Butter

  1.2kg weißer Spargel
  800g grüner Spargel
  2ts Salz
  220g Butter
  2 Prisen Zucker
  10 frische Salbeiblättchen
  50g Parmaschinken
   schwarzer Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1.Weissen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel
im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargel mit
Küchengarn zu Portionen bündeln.
2. In zwei grossen Töpfen je 1 l Wasser mit 1 TL Salz, 10 g Butter und
Zucker aufkochen. Beide Spargelsorten getrennt einlegen. Weissen
Spargel 15-18 Minuten, grünen 8-10 Minuten garen.
3. Übrige Butter schmelzen, dabei die weisse Molke abnehmen.
4. Die Salbeiblättchen abbrausen, trockentupfen und in l EL flüssiger
Butter anbraten. Dann die restliche Butter zugiessen, aber nicht
bräunen lassen.
5. Schinken in schmale Streifen schneiden, zugeben, salzen, pfeffern.
6. Spargel abtropfen lassen und mit Salbei-Schinken-Butter servieren.
Beilage: neue Kartoffeln
:Notizen (*) : Quelle: meine Familie & ich 5/98
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Pro Person ca. : 540 kcal
:Pro Person ca. : 2270 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Brandenburger Hochzeitssuppe
Das Fleisch mit 2 l kaltem Wasser und wenig Salz im offenen Topf langsam zum Kochen bringen. Inzwischen das Suppengrün ...
Brandenburger Wadengulasch
Die Rinderwade in daumengrosse Stücke schneiden. Das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die kle ...
Brandteig
Wasser, Butter und Salz in einen Kochtopf geben, auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 ankochen, Kochstelle ausschalten. 1 ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe