Spargelcreme-Risotto

  500g grüner Spargel
  1 Schalotte, fein geschnitten
  250g Risotto Superfino Carnaroli
  0.125l Weisswein
  0.125l Hühnerbrühe
   etwas Parmesan
   Salz, Pfeffer
   Zucker
   Butter



Zubereitung:
Den Spargel waschen, schälen und am Stielende kürzen. Die Spitzen
abschneiden und ganz kurz in Salzwasser blanchieren.
Den restlichen Spargel in ca. 1/2 l kochendem Wasser mit 1 Prise Zucker
und 2 TL Salz garen. Herausnehmen, abtropfen, pürieren und durch ein
Sieb streichen.

Die Schalotte in 1 EL Butter anschwitzen. Den Reis zugeben und
anschwitzen. Mit Weisswein ablöschen und einkochen. Dann sukzessive
Brühe und Spargelcreme zugeben. Der Reis muss ca. 20 Minuten lang
garen, dabei immer wieder umrühren. Vor dem Servieren abschmecken und
1 TL Butter, etwas Parmesan und die Spargelspitzen unterheben.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/04/27/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellenfilet im Topinambur- Kartoffelmantel
Topinamburknollen und Kartoffel schälen, waschen, reiben und mit Ei und Kartoffelstärke vermengen. Mit Salz und Pfeffer ...
Forellenfilet in Weißbrotkrumen mit süß-saurem Winter ...
1.) Zubereitung: Ei aufschlagen und verschlagen. Champignons mit Küchenkrepp abreiben, in Ecken schneiden. Karotten sc ...
Forellenfilet mit Serranoschinken und Thymiankartoffeln
Backofen auf 200GradC vorheizen. Die Kartoffeln waschen und längs halbieren. Die Hälften mit den Schnittflächen nach obe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe