Spargelravioli

 
FÜR DEN TEIG: 300g Glattes Mehl
  150g Griffiges Mehl
  1 Ei
  1 Eidotter



Zubereitung:
62 1/2 ml Milch; ca. (evtl. mehr)
Etwas Öl
Salz

=========================== FÜR DIE FÜLLE=============================
500 Gramm Gekochter weißer Spargel
150 Gramm Spinat
100 Gramm Ricotta
1 Essl. Crème fraîche
1 Ei
1 Schalotte
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
Etwas Zucker
Butter

=========================== ZUM SERVIEREN=============================
Gebräunte Butter
Frische Kräuter

===============================Quelle=================================
Alois Mattersberger
Frisch gekocht, DO 8.5.2003
-- Erfasst 08.05.03 von
-- Heidi Lunzer
Gepostet von: Ann Elto

Alle Zutaten für den Teig zu einem festen Teig verarbeiten. In kühler
Umgebung etwa 30 Minuten rasten lassen. Schalotte schälen und klein
schneiden, mit dem Spinat kurz in wenig Butter durchschwenken.
Gekochten Spargel kleinwürfelig schneiden, mit dem Spinat vermengen,
abkühlen lassen. Mit Ricotta, Ei und Creme fraiche zu einer cremige
Masse verarbeiten.

Den Teig dünn ausrollen, mit Dotter bestreichen. Spargelfülle mit
einem Kaffeelöffel in kleinen Häufchen nebeneinander auf die Hälfte
des Teiges setzen. Die leere Hälfte des Teiges darüberschlagen, mit
einem Ausstecher Ravioli ausstechen. Ränder gut zusammendrücken,
damit sich diese beim Kochen nicht öffnen. In Salzwasser etwa 4
Minuten kochen.

Gekochte Spargelravioli mit gebräunter Butter und frischen Kräutern
servieren.

Getränk: Chianti 2001, Duca del Valentino, fruchtig-trockener Rotwein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Palourdes a la Lorientaise - Teppichmuscheln von Lorient
Die gesäuberten Muscheln mit dem Weisswein in einen Topf geben, zudecken und 5 Minuten unter mehrmaligem Schwenken zum K ...
Pancakes with Maple Sirup
Das Mehl in eine Schüssel sieben. Backpulver, Ahornsirup, Salz, Ei und die Milch dazugeben und mit dem Handrührer zu ...
Panierte Selleriescheiben
Sellerie gut unter Wasser abschrubben, in einen Topf geben, mit Wasser bedeckt 1 Std. kochen. Danach schälen und in 1/2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe