Brathähnchen auf jungem Lauch

  4sm Brathähnchen oder Stuben-küken oder Wachteln
  600g Junger Lauch
  4tb Butter
  3tb Creme fraiche
   Salz
   Pfeffer a.d. Mühle
  2tb Petersilie gehackt
  200g Wildreis
  3 Möhren
  80g Butterschmalz
  2 Knoblauchzehen
  300ml Geflügelfond



Zubereitung:
1. Geflügel am Rückgrat entlang einschneiden und das Gerippe mit einem
scharfen Messer herauslösen. Oberschenkel innen längs einschneiden.
Knochen im Gelenk von den Sehnen trennen und herausschneiden, alle
Knochen hacken und für die Sauce zur Seite stellen.

2. Lauch in Ringe schneiden, in 2 Esslöffel Butter kurz andünsten.
Creme fraiche zugeben und noch einige Minuten köcheln lassen. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken und ein Esslöffeln Petersilie hinzufügen.

3. Wildreis in Salzwasser ca. 40 Minuten garen, abgiessen. Möhren
putzen und in feine Stifte schneiden. In der restlichen Butter
andünsten. Wildreis und Petersilie untermischen.

4. Brathähnchen würzen, in heissem Butterschmalz von beiden Seiten
circa 5 Minuten anbraten. Knochen zugeben, alles im Ofen bei 200 GradC
ca. 20 Minuten fertigbraten. Zuletzt den in Scheiben geschnittenen
Knoblauch zugeben. Brathähnchen herausnehmen und warm Stellen.
Bratensatz mit Geflügelfond ablöschen, etwas einkochen lassen und
durch ein Sieb giessen.

5. Lauchgemüse und Wildreis auf vorgewärmtem Teller anrichten,
Brathähnchen darauf anrichten, mit Sauce übergiessen und servieren.

Anmerkung: Bei Verwendung von Stubenküken oder Wachteln reduziert
sich die Garzeit entsprechend auf 10 Minuten.

* Quelle: Prima 6/95 gepostet von
Jörg Weinkauf
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Sun, 14 May 1995

Erfasser: Jörg

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Fleisch, Geflügel, Gemüse, Reis, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Kohlrabi mit Morcheln
1. Morcheln in 400ml Wasser einweichen. 120g Grünkern in Salzwasser mit Lorbeer in ca. 25 Minuten weich kochen und a ...
Gefüllte Kohlrabi mit Safran-Rissotto-Reis
Die Kohlrabi werden in Salzwasser zwanzig bis dreißig Minuten gekocht. Bratwurstbrät mit Brötchen, Petersilie und Schni ...
Gefüllte Kohlrabi mit Tomaten-Basilikumcreme
Von den Kohlrabi Stängel und Blätter wegschneiden. Kohlrabi schälen, am oberen und unteren Strunkansatz abkappen, mit Hi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe