Spargelsuppe "Thai"

  500g Spargel
  40g Schalotten
  20g Ingwer, frisch
  1 Chilischote
  3tb Öl
  200ml Wasser
  400ml Gemüsefond
  100ml Kokosmilch
  1sm Kaffir-Limettenblatt
   Salz
  1tb Limettensaft
  1tb Sesamöl
  1tb Sesamsaat
  0.5bn Koriandergrün



Zubereitung:
Spargel schälen, Enden abschneiden. Spargel längs halbieren, in
Stücke schneiden. Spargelspitzen beiseite stellen. Schalotten pellen.
Ingwer schälen, Chili halbieren, entkernen. Alles fein würfeln.
Spargel (bis auf die Spitzen), Schalotten und Ingwer in 1/3 des Öl
andünsten. Wasser, Fond und Kokosmilch zugiessen, Kaffirblatt zugeben.
15 Minuten kochen. Blatt entfernen. Suppe pürieren, die Hälfte der
Chiliwürfel, Salz und Limettensaft zugeben.

Spargelköpfe im restlichen Öl goldbraun braten. Sesamöl, Sesam und
restliche Chiliwürfel zugeben.

Suppe mit der Spargelmischung und den Korianderblättern garnieren.

Anmerkung Petra: auch schon gemacht mit Resten von gekochtem Spargel,
dabei Spargelsud zum Aufgiessen verwendet. Die Chilimenge kann man
gutverdoppeln :-) Das i-Tüpfelchen ist die Sesamöl-Spargeleinlage!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sturmfest
Kaffeesahne, Apfelkorn, Cocossirup und Ananassaft in den Mixer geben und ca. 2O Sekunden mixen. Dann auf Eis in ein ...
Südsee-Bowle
* Obst waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in ein geeignetes Gefäss geben. * Mit Wein auffüllen und circa vier ...
Südsee-Traum
Ananas im Mixer pürieren. Mit Apfelsinensaft und Grenadinesirup vermischen. In ein hohes Glas füllen, mit eisgekühlt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe