Speckzopf mit Kräutern

  250g Magerquark (abgetropft)
  150g Frühstücksspeck
  2sm Lauchzwiebeln
  8tb Sonnenblumenöl
  8tb Buttermilch
  1Gl Tk-Kräuter der Provence
  1ts Kräutersalz
  400g Mehl
  1Gl Backpulver
   Eiweiß
 
Zum Bestreichen:  Eigelb
   Milch



Zubereitung:
Speck und Zwiebeln fein würfeln. Speck mit 1 El Öl in einer Pfanne
etwa vier Minuten braten. Lauchzwiebeln und Kräuter dazugeben,
abkühlen lassen.
Quarkk, restliches Öl, Buttermilch und Salz verquirlen.

Mehl und Backpulver mischen, mit der Quarkmischung verkneten, dann die
Speck-Kräuter-Mischung dazugeben.

Drei 30 cm lange Rollen formen und zu einem Zopf flechten. Die Enden
mit Eiweiss zusammenkleben. Eigelb und Milch verquirlen, den Zopf damit
bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf der untersten Schiebeleiste 35
Minten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Griechischer Mokka
Den Zucker (1) mit Zitronensaft in eine kleine Pfanne geben und auf mittlerem Feuer zu hellbraunem Caramel schmelzen. Vo ...
Griechischer Neujahrskuchen - Vasilópita
Seinen Namen trägt dieses Gebäck zu Ehren des Kirchenvaters Vasilios, der im vierten Jahrhundert nach Chr. als Bischof v ...
Griechischer Ölkuchen (Gliko Tapsiou me Ladi)
Öl, Orangensaft und Zucker verrühren. Soda im Weinbrand auflösen und zugeben, dann Zimt- und Nelkenpulver unterrühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe