Spekulatiuseis mit Orangenragout

  40g Gemahlene Haselnüsse
  100g Spekulatiusgebäck
  125g Zucker
  4 Eigelb (L)
  3tb Rum
  0.5ts Spekulatiusgewürz
  250ml Sahne
  1kg Kernlose Orangen
  1ts Honig
  1 Vanilleschote; das Mark
  1tb Speisestärke
  6 Geröstete Haselnusskerne
  6 Einweg-Trinkbecher



Zubereitung:
Die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett unter Wenden anrösten. Gebäck in
1 cm grosse Stücke schneiden. 80g Zucker, Eigelb, Rum und
Spekulatiusgewürz über Wasserdampf cremig-dick aufschlagen,
anschliessend im kalten Wasserbad schlagen, bis die Masse erkaltet
ist*. Sahne steif schlagen und mit Gebäck und Nüssen unterheben. In 6
Einweg-Trinkbecher füllen und für mindestens 8 Stunden in die
Tiefkühlung stellen.

Orangen dick schälen, filetieren und in mundgerechte Stücke
schneiden. Orangensaft mit dem restlichen Zucker und Vanillemark
aufkochen, mit der Stärke binden. Nach dem Abkühlen die
Orangenstücke hinzugeben.

Das Eis 20 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen, dann
auf Teller stürzen, mit Haselnusskernen dekorieren und das
Orangenragout um das Eis verteilen.

Anmerkung Petra: Ich habe unter die erkaltete Eimasse die nicht ganz
steif geschlagenen Sahne gezogen und diese Masse dann in die
Eismaschine gegeben. Nach etwa 10 Minuten Spekulatiusbrösel und Nüsse
zugegeben und in weiteren 10 Minuten alles unterrühren lassen.
Weiches Eis in Plastikbehälter gefüllt und 3 Stunden eingefroren,
dann in Kugeln serviert. Dazu Reste von (kalten) Punschkirschen (s.
Rezept) und Gewürzorangen (s. Zimtmousse-Rezept). Sehr fein!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

In Rotwein-Sekt marinierte Erdbeeren
Vanilleschoten aufschlitzen und zusammen mit allen Gewürzen, dem Zucker und dem Rotwein einkochen lassen, bis ein di ...
In Rotwein-Sekt marinierten Erdbeeren
Vanilleschoten aufschlitzen und zusammen mit allen Gewürzen, dem Zucker und dem Rotwein einkochen lassen, bis ein di ...
In Wein gedünstete Äpfel
Die Äpfel nicht schälen, aber waschen oder gut abreiben und Kerngehäuse so herrausstechen, dass der Boden der Äpfel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe