Spinat mit Pinienkernen

 
Für 4 Portionen: 0.5pk Vin Santo
   (Wein aus getrockneten Trauben)
   oder Weißwein
  40g Rosinen
  1kg Spinat
  1tb Olivenöl
  1 Pr. Salz
   weißer Pfeffer
  1 Pr. ger. Muskatnuß
  40g Butter oder Margarine
  50g Frühlingszwiebeln
  0.25 Knoblauchzehe
  3 Sardellenfilets
  50g Pinienkeme
  1tb gehackte Petersilie



Zubereitung:
Wein leicht erwärmen, Rosinen zugeben, einige Zeit darin quellen
lassen. Spinat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen. Olivenöl auf 2
oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 erhitzen, Spinat 5 Min. andünsten,
mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, in ein Sieb geben, abtropfen
lassen. Butter oder Margarine in einem Topf auf 2 oder Automatik-
Kochstelle 4 - 5 zerlaufen lassen, in Ringe geschnittene
Frühlingszwiebeln und durchgepreßten Knoblauch darin glasig
dünsten. Feingehackte Sardellenfilets, eingeweichte Rosinen und
Spinat zugeben, 5 Min. dünsten. Pinienkerne und Petersilie zufügen,
nochmals abschmecken. Schmeckt als Beilage zu Fleisch oder als
Vorspeise.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kichererbsenbällchen
Kichererbsen in ca. einem Liter Wasser über Nacht einweichen, dann ca. zwei Stunden kochen und abgiessen. Die abgekü ...
Kichererbsen-Püree mit Olivenöl
Kichererbsen mindestens 6 Stunden oder über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. 2 El Olivenöl in einem Topf erw ...
Kidney-Bohnen Kiew
1. Für die Knoblauchbutter Butter, Knoblauch und Petersilie in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel vermischen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe