Amerikanische Kürbissuppe

  1kg Kürbisfleisch (Uchiki oder Butternuß); ca.
  1md Zwiebel
  1.5l Milch
   Brühwürfel, ausreichend für 1 l Brühe
  2tb Öl
   Salz
   Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
Den Ofen auf 190 °C vorheizen. Die Kürbisse halbieren, die Kerne und
Fasern mit Löffel entfernen, die Schnittflächen mit braunem Zucker
bestreuen, in eine ofenfeste Form mit den Schnittflächen nach oben
legen, die Möhren und Pastinaken in Stücke schneiden und mit den
Zwiebel- scheiben und der Butter um die Kürbishälften herum
verteilen.
625 ML Brühe zugiessen und die Form mit Alufolie abdecken. 2 Stunden
backen, bis das Gemüse zart ist. Das Kürbisfleisch mit einem Löffel
aus der Schale lösen und in einen Suppentopf geben. Das Gemüse und
die restliche Brühe zugeben, mit einem Pürierstab pürieren und mit
Muskatbluete, Ingwer, Cayennepfeffer und Salz abschmecken. Verrühren
und zum Kochen bringen, zusätzlich Flüssigkeit zugeben, wenn die
Suppe zu dick wird.

Gesendet von : Claudia Schmitzer Baden bei Wien in Österreich



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Karotten-Himbeer-Suppe mit Goldmelisse
Gemusefond mit den Karotten aufkochen. Goldmelisse und Gewürze beigeben, ziehen lassen und das ganze Gemisch abkühlen. D ...
Kalte Kartoffelsuppe (Vichyssoise glace)
Das Weisse der gesäuberten Lauchstangen in Ringe schneiden und mit der gehackten Zwiebel in Butter halbweich dünsten (ei ...
Kalte Kürbissuppe'
Für die Bouillon Koriander oder glattblättrige Petersilie unter fliessend kaltem Wasser waschen. Schöne Blättchen für ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe