Spinatgratin

  1kg Blattspinat
  1 Zwiebel
  2tb (-3) Speiseöl
   Kräutersalz
   Muskatnuß, gerieben
   Knoblauchpulver
  100g Geriebener Parmesan- oder Bergkäse
  2tb Vollkorn-Semmelmehl
  125ml Schlagsahne
   Butterflöckchen



Zubereitung:
Spinat gründlich waschen, verlesen. Zwiebel abziehen, fein würfeln.
Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten,
den Spinat hinzufügen, kurz durchdünsten, bis er zusammenfällt. Mit
Kräutersalz, Muskatnuss und Knoblauchpulver würzen und in den
Römertopf füllen. Geriebenen Käse mit dem Semmelmehl und der Sahne
vermengen, auf dem Spinat verteilen und mit Butterflöckchen belegen.
Den Deckel des Römertopfes kurz unter kaltem Wasser abspülen, Topf
verschliessen und in den kalten Backofen stellen. Bei etwa 200 °C (Gas:
Stufe 4-5) etwa 35 Minuten garen. Das Gericht im Römertopf servieren,
mit Pellkartoffeln reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelkuchen "Bombay"
Die Kartoffeln grob raspeln. Die Kartoffelraspel in eine grosse Schüssel geben, Kurkuma hinzufügen und die Raspel mit Sa ...
Kartoffelküchlein
Alle Zutaten mit dem Kartoffelpuree vermischen, dass eine relativ feste Masse entsteht. Nach Gusto würzen oder nachwürze ...
Kartoffelküchlein
Dafür werden rohe Kartoffeln auf einem entsprechenden Hobel in feine Streifen geschnitten und nur mit Salz und Pfeffer g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe