Spinat-Hackfleisch-Blechkuchen

 
TEIG:  Hefeteig für 1 Backblech
 
BELAG: 2 Kästchen TK-Blatt-Spinat (900 g)
  150g Champignons, frisch
  5 Knoblauchzehen
  4 Schalotten
  1sm Becher saure Sahne
  1sm Becher Creme fraiche
  2 Eier
  50g Parmesan (1)
  100g Parmesan (2)
  500g Hackleisch, halb und halb
  l zum Braten
   Fett für das Blech
   Salz
   Pfeffer, schwarz, a.d.M.
   Oregano; nach Belieben



Zubereitung:
Spinat in einem Sieb auftauen. Hefeteig wie gewohnt zubereiten
(eventuell etwas Oregano mit einarbeiten). Backofen auf 200 Grad
vorheizen. Parmesan (1) und (2) fein reiben.

Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Schalotten schälen
und in feine Scheiben schneiden. Pilze putzen und in Scheiben
schneiden.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin
andünsten, Pilze und Hackfleisch zugeben. Bei mittlerer Hitze
Hackfleisch krümelig braten, dabei immer wieder wenden. Mit Salz und
Pfeffer würzen. Wenn der aus den Pilzen austretende Saft verdampft
ist, die Pfanne von der Herdplatte nehmen.

Eier, saure Sahne und Creme fraiche in einer Schüssel verrühren. Mit
etwas Salz und kräftig mit Pfeffer würzen. Spinat in handlichen
Mengen aus dem Sieb nhemen, gut ausdrücken und dazugeben. Parmesan
(1) dazugeben. Alles noch einmal gut vermengen.

Hefeteig auf das gefettete Backblech geben. Mit der
Hackfleisch-Mischung gleichmässig belegen. Darüber die
Spinat-Mischung verteilen und Parmesan (2) darüber streuen.

Im Backofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten
backen. Ofen abschalten, Blech auf die unterste Schiene stellen und
noch etwa 5 Minuten ruhen lassen.

Quelle: tom

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarberschnitten
Die Butter, Eier und Zucker schaumig rühren. Die Zitronenschale und das Mehl hinzufügen. Den Teig in die Kuchenform lege ...
Rhabarberschnitten
Alle Zutaten für den Teig in die Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine 3 Minuten zu einem gla ...
Rhabarber-Schnitten
Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Ei, Zucker, Salz, Zimt und Nelkenpulver beifügen. Mandeln und Mehl mischen, be ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe