Spinatlasagne

  375g Lasagnenudeln
  2ts Salz
  400g Tiefkühl-Spinat
  2 Zwiebeln
  1tb Öl
  1 Knoblauchzehe
  0.25l Brühe
  0.25l Milch
  3tb Sahne SalzPfeffer
   Muskatnuss
  3tb Sesam
  2 Eier
  4tb Parmesankäse gerieben



Zubereitung:
Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Zwiebeln schälen, feinwürfeln
und in heissem Öl andünsten. Spinat, Brühe und zerdrückten
Knoblauch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.

Zugedeckt 15 bis 20 Minuten kochen.

Sahne und Sesam zugeben und abschmecken. Milch mit Eiern verquirlen.
In eine feuerfeste, eingefettete Form schichtweise Spinatsauce,
Nudeln und das Milch-Ei-Gemisch geben. Jede Schicht mit Parmesankäse
bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 175 GradC 30 Minuten backen.

* Quelle: Südwest-Text 7.05.94 Erfasst und gepostet:
Ulli Fetzer@2:246/1401.62 7.05.94

Erfasser:

Datum: 24.02.1995

Stichworte: Teigware, Lasagne, Gemüse, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Palatschinken
Eier und Eigelb mit Milch und Wasser verrühren. Honig, Salz und das Mehl zugeben, Teig 30 Minuten ruhen lassen. Öl i ...
Palatschinken mit Beerencocktail
Mehl mit der Milch glattrühren, 15 Min. quellen lassen. Beerencocktail auftauen lassen. Die gehobelten Mandeln ...
Palatschinken mit Früchten
Butter zerlassen, abkühlen lassen. Mehl mit Salz, Milch und Mineralwasser verrühren. Das Ei gut verquirlen und mit 1 Tl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe