Spinat-Maultaschen

 
Teig:: 200g Mehl
  3 Eier
  1 geh. TL Olivenöl
  1 Msp. Salz
   Mehl zum Ausrollen
   Frischhaltefolie
 
Füllung:: 1 Brötchen vom Vortag
  50ml Milch, ca.
  400g Spinat
  2 Zwiebeln, fein geschnitten
  1 Knoblauchzehe, gepresst
  2tb Petersilie, fein gehackt
  2 Eier
  3tb Parmesan, frisch gerieben
  1 Brötchen vom Vortag, gerieben
  1 Eigelb
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Butter



Zubereitung:
Für den Teig das Mehl auf ein Brett häufen oder in eine Schüssel
geben, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Die Eier, Öl und eine
Prise Salz zugeben und das Ganze zu einem Teig kneten. Den Teig in
Frischhaltefolie einpacken und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen
lassen.

Für die Füllung das Brötchen in Scheiben schneiden, mit etwas
heisser Milch begiessen und einweichen (am besten Schüssel mit einem
Deckel abdecken). Den Spinat blanchieren, abschütten, gut ausdrücken
und fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie in einer Pfanne mit
Butter gut anschwitzen. Zu den Brötchen geben, Spinat, Eier, Parmesan
und geriebenes Brötchen zugeben. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen
und alles gut durchmengen.

Mit einer Nudelmaschine oder einem Nudelholz den Teig sehr dünn
ausrollen und in 10 cm lange Rechtecke schneiden. Auf die Hälfte der
Rechtecke Spinatfarce geben, die Ränder mit etwas verquirltem Eigelb
bepinseln und mit einem weiteren Teigstück abdecken. Die Ränder gut
andrücken und mit der flachen Hand die Maultaschen platt drücken,
damit sich die Füllung gut verteilt.

In leicht kochendem Salzwasser die Maultaschen ca. 5 Minuten ziehen
lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurkentopf mit Pute
Die Gurken schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Das Fruchtfleisch quer in 2 cm dicke S ...
Gurken-Wasabi-Sorbet
Ein erfrischendes Sorbet zur Vorspeise oder als Zwischengericht Die Gurken schälen und die Kerne mit einem Löffel aussc ...
Gurkenzit (Alkoholfrei)
1/2 ts Dill; feingehackt ;Salz ;Pfeffer Eiswürfel Gurke entsaften, mit den übrigen Zutaten mischen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe