Spinatpudding (1)

  500g Spinat
  90g Butter; +/-
  20g Mehl
  3tb Paniermehl
  50g Parmesan; gerieben
   Kräutersalz
   Muskat
  350ml Milch
  4 Eigelb
  4 Eiweiss
 
REF:  www.kochbu.ch Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Spinat waschen, brühen und fein hacken.

Die Butter in einer Kasserolle flüssig werden lassen, Mehl,
Paniermehl, Parmesan, Salz und Muskatnuss mit dem Spinat vermischen.
Die Milch zugeben und die Masse erkalten lassen. Eigelb
daruntermischen.

Die zu Eisschnee geschlagenen Eiweisse darunterziehen und in eine
gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Puddingform einfüllen.
Anderthalb Stunden im Wasserbad ziehen lassen.

Mit Tomaten- oder Buttersauce servieren.

Variante:

In kleine Förmchen füllen, fertig machen wie oben und als Vorspeise
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblaucheis
Gelatine in Wasser einweichen. Milch kurz aufkochen lassen, Zucker und Salz darin auflösen, die Gelatine einrühren und a ...
Knoblaucheis
Gelatine in Wasser einweichen. Milch kurz aufkochen lassen, Zucker und Salz darin auflösen, die Gelatine einrühren und ...
Knoblauch-Quarkplinsen mit Staudensellerie-Gemüse
Quark, Ei, Mehl und Backpulver verrühren. Knoblauch abziehen, in feine Scheibchen schneiden und in wenig Öl hellgelb dün ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe