Stachelbeersauce

  250g Stachelbeeren
  2tb Zucker
  2tb Butter
  1 geh. TL Zitronenschale, unbehandelt



Zubereitung:
Stachelbeeren waschen und die Stiele abzupfen. Die Beeren mit 1/4 Liter
Wasser zum Kochen bringen und ca. 3-5 Minuten köcheln lassen, bis sie
weich sind. Abkühlen lassen und die gekochten Früchte durch ein Sieb
passieren. Zucker, Butter und Zitronenschale zum Stachelbeerpüree
geben und alles gut durchrühren.

Die Sauce warm als Beilage zu Fisch, Ente oder Gans oder gegrilltem
Geflügel servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
2/07/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschichtete Apfelcharlotte aus Roggenbrot
Scharlotka is tschörnogo chleba s jablokami Geriebenes Brot unter ständigem Rühren in Butter (1) rösten und abgekühlt m ...
Geschichtete Rhabarbercreme
(*) Sollte für 5 bis 6 Personen reichen. Den Rhabarber rüsten, in Stücke schneiden und in eine Pfanne geben. Die Vanill ...
Geschmorte Ananas
Den Zucker in einer Pfanne auf mittlerer Hitze schmelzen und karamellisieren. Die Ananas schälen, den Strunk entfernen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe