Stangensellerie-Apfel-Salat

  500g Stangensellerie
  4tb Zitronensaft
  1 geh. TL Scharfer Senf
  1 geh. TL Körniger Senf
  150ml Halbrahm
   Salz
   Pfeffer
  4 Säuerliche Äpfel wenn möglich rotschalig
  80g Haselnusskerne
 
REF:  Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 39/97
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Den Stangensellerie rüsten, dabei schönes Blattgrün auf die Seite
legen. Das Gemüse in Scheibchen schneiden. Zitronensaft, beide
Senfsorten, Halbrahm, Salz und Pfeffer zu einer Sauce rühren.
Stangensellerieblätter bis auf einige wenige fein hacken. In die Sauce
geben. Die Apfel ungeschält vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
Die Äpfel zuerst in Scheiben, dann in Stifte schneiden.
Sofort in die Sauce geben, damit sie sich nicht braun verfärben. Den
Stangensellerie zu den Äpfeln geben und nochmals alles gut mischen und
mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Mindestens 20 Minuten, besser aber
länger durchziehen lassen.

Die Haselnusskerne in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe leicht
rosten. Abkühlen lassen, dann blättrig schneiden. Vor dem Servieren
über den Stangenselleriesalat streuen und diesen mit den
zurückbehaltenen Blättern garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinesteak mit Haselnusskruste und Tamarillosauce
1. Die Tamarillos schälen. Danach eine Tamarillo in 4 Scheiben schneiden und die restlichen Früchte würfeln. Die Schalot ...
Schweinsbraten a l'orange
Vor- und zubereiten: ca. 40 Minuten / Schmoren: ca. 1 1/4 Std. Honig, Salz und Pfeffer mischen. Fleisch damit bestreich ...
Schweinsfilet in Himbeermarinade
Das Fleisch in Scheiben schneiden, würzen und kurz braten. Zucchini ebenfalls in Scheiben schneiden und in Öl braten, s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe