Bratwurst mit Porreegemüse

  160g Kartoffeln; geschält
   Salz
  200g Porree; geputzt
  5g Öl
  50g Bratwurst; kalorienreduziert
   Diät-Bindefix ohne Be- Anrechnung
   weißer Pfeffer
  10g Emmentaler; gerieben
  4tb Wasser (1)



Zubereitung:
9.04.97 I. Benerts Aus der
-- Rezeptsammlung
1987 bis 1996

===============================Quelle=================================

Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
Porree waschen und in Ringe schneiden. Öl erhitzen und die Bratwurst
darin rundherum braun braten. Herausnehmen und warm stellen.

Porree im Bratfett ca. 5 Minuten dünsten. Den Porree mit Wasser (1)
ablöschen. Die Flüssigkeit mit etwas Diät-Bindefix binden, mit Salz
und Pfeffer abschmecken. Den Käse darüberstreuen und schmelzen
lassen. Alles zusammen anrichten.
:Pro Person ca. : 400 kcal
:Pro Person ca. : 1675 kJoule
:Eiweiss : 19 Gramm
:Fett : 15 Gramm
:Kohlenhydrate : 43 Gramm
:Broteinheiten : 2
:Zubereitungs-Z.: 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebundene Ochsenschwanzsuppe
Den Bauchspeck in der Butter auslassen und knusprig braten. Die Ochsenschwanzstücke in dieser Speckbutter kräftig anbrat ...
Gebundene Ochsenschwanzsuppe (Party)
Ochsenschwanz vom Schlachter zerteilen lassen. Bei 250oC in der Saftpfanne auf mittlerer Einschubleiste im Backofen 45 M ...
Gebundene Ochsenschwanzsuppe / Potage au queue de Böu
:auch: Bounded Oxtail soup Ochsenschwanz in den Gelenken durchschneiden, mit Drittel der Röstgemüse anbraten, mit Rotwe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe