Bratwurst-Apfel-Geschnetzeltes

  400g Gebrühte Nürnberger Bratwürste
  350g Rote Äpfel
  4tb Zitronensaft
  220g Rote Zwiebeln
  30g Butterschmalz
   Salz
   Pfeffer
  200ml Cidre (brut)
  200g Schlagsahne
  1bn Schnittlauch
  3ts Meerrettich (Glas) (evtl. mehr)



Zubereitung:
1. Bratwürste schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Äpfel
waschen, mit Schale achteln und entkernen. Achtel quer in 1/2 cm dicke
Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen.
Zwiebeln pellen, längs halbieren und in 1/2 cm dicke Halbringe
schneiden.

2. 20 g Butterschmalz in einer grossen Pfanne erhitzen. Wurstscheiben
darin unter Rühren hellbraun braten, herausnehmen.

3. 10 g Butterschmalz und Zwiebeln in die Pfanne geben und unter
Rühren glasig braten. Abgetropfte Äpfel zugeben und kurz mitbraten,
salzen und pfeffern.

4. Cidre und Sahne zugeben, aufkochen und offen 5 Min. bei mittlerer
Hitze kochen lassen.

5. Inzwischen den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
Wurstscheiben in die Pfanne geben. Geschnetzeltes mit Meerrettich
abschmecken und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu passt Kartoffelschnee.

TIPP: Anstelle von Nürnberger eignen sich auch Schinken- und
Thüringer Würste für das Gericht.

:Nährwerte
:Fett in g: 53
:Kohlenhydrate in g: 17
:kcal: 622

:Zubereitungszeit
:50 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Erdbeeren mit Vanilleeis
Vanilleschote auskratzen und mit der Sahne 5-8 Minuten auskochen. Eigelb und Zucker über dem Wasserbad schaumig rühren. ...
Marinierte Feigen
1. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren, mit Retsina ablöschen und offen 3-4 Minuten kochen lassen. Honig dazu ...
Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch
Die Zutaten der Marinade mit einem Schneebesen verrühren. Die Feigen halbieren, die Shrimps gegebenenfalls schälen. Feig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe