Steckrübencremesuppe mit Wachtelei

  350g Steckrübe
  50g Kartoffel
  2 Wachteleier, frisch
  1 Kerbelblatt
  1 Zwiebel
  120g Butter
  0.2l Weisswein
  0.3l Brühe
  10ml Essig
  0.25l Sahne
  1tb Schmand
  20g Salz
  1tb Honig
  15g Zucker



Zubereitung:
Die Steckrübe nach dem Waschen und Entfernen der Schale in
gleichmässige Würfel schneiden. Ebenso die Kartoffeln.

In einem Topf die Butter angehen lassen, bis sie schäumt. Dann
Steckrübenwürfel und Kartoffelwürfel zugeben. Farbe nehmen lassen
und mit Weisswein ablöschen und einige Minuten reduzieren lassen.
Dann die Brühe und den Essig zugeben und mit Salz und Zucker würzen.
30 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen. 15 Minuten ziehen lassen
und im Mixer fein pürieren. Durch ein Sieb passieren, nochmals in
einen Topf geben und den Schmand und die Sahne zugeben.

Den Honig kurz erhitzen und die Sahne vorsichtig unterrühren.
Nochmals abschrecken - fertig! Die Wachteleier in kochendem Wasser mit
etwas Salz 8 Minuten kochen lassen, dann abschrecken. Die Eier pellen,
halbieren und in die Suppe geben. Beim Anrichten das Kerbelblatt
hinzugeben.

http://www.wdr5.de/service/service_gesundheit/388354.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauchkartoffeln I
Kartoffeln waschen. Knoblauchzehen schälen, fein zerdrücken, mit Butter verrühren. Die Kartoffeln im Abstand von etwa 1 ...
Knoblauchkartoffelpüree
Wer kein Püree möchte,geniesst den Fisch mit Baguette. Dazu passt ein trockener Riesling aus dem Rheingau. ...
Knoblauch-Kartoffelpüree
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen. Die Zehen von 2 Knollen jungem Knoblauch aus den Häuten lösen, ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe