Bratwurst-Klösschen-Suppe (Bayern)

  300g Bratwurstmasse
  0.125l Milch
   Salz
   Pfeffer
  0.5 Zwiebel; abgezogen
   Petersilie; feingehackt
  30g Butter
  1 Ei
  4 Semmelmehl
   Muskatnuss; gerieben
  1.5l Fleischbrühe; aus Brühwürfeln



Zubereitung:
Die Bratwurstmasse mit der Milch glattrühren und mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Die feingewürfelte Zwiebel und die Petersilie in der
zerlassenen Butter andünsten und zu der Bratwurstmasse geben.

Nach und nach das Ei und Semmelmehl dazugeben und mit Muskat
abschmecken.
Vom Teig Klösse abstechen und 10 - 15 Minuten in der kochenden
Fleischbrühe gar ziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cranberrysuppe mit Quarkknödeln
1. Quark in einem Küchentuch gut ausdrücken. Toastbrot entrinden und im Blitzhacker fein mahlen. Butter, Zucker, Zitrone ...
Crema di zucca con amaretti
Crema di zucca con amaretti (Kürbissuppe mit Amaretti) (500 g Kürbisfleisch entsprechen ca. 750 g Kürbis, roh) Die Zwi ...
Cremesuppe aus Roter Bete und Gelbem Kürbis
Der Trick: Die beiden Cremesuppen werden getrennt zubereitet und dann in einem Teller serviert. Verziert mit farbigen K ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe