Stifado - Griechisches Zwiebelragout

  1kg Kalbsschulter
  750g Schalotten
  1tb Tomatenmark
  1 Rotwein, halbtrocken
  5 Nelken, ganz
  4 Lorbeerblätter
   Paprika edelsüss
  1 Zimt
   Salz
   weisser Pfeffer
   Olivenöl



Zubereitung:
Zunächst Schalotten und Fleisch getrennt voneinander braten. Dazu die
Schalotten schälen, teilen und in einer Pfanne mit Olivenöl rösten.
Das Fleisch in zwei Finger breite Stücke schneiden, salzen, pfeffern
und in einer zweiten Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten, bis es
goldbraun wird.

Anschliessend in einem Topf Schalotten und Fleisch abwechselnd
aufschichten. Mit Nelken, Lorbeerblättern, Paprika und einer
Zimtstange würzen. Einen Esslöffel Tomatenmark in einem Glas Rotwein
auflösen und über dem Topfinhalt verteilen.

Dann den Topf mit einem umgedrehten Teller abdecken und anschliessend
mit dem Deckel verschliessen. Auf kleiner Flamme (Stufe 1) ca. 1 1/4
Stunden garen.

Traditionell wird als Beilage Weissbrot serviert.

In der Wildzeit lässt sich Stifado auch hervorragend mit Hasen- oder
Kaninchenkeulen zubereiten. Auch die Zubereitung mit Lammschulter ist
möglich.

http://www.wdr5.de/neugier/beitrag.phtml?zeige_datum 03-07-23&send
ung_id=45&beitrag_id=30666



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pabellon Criollo (Venezolano)
Fleischzubereitung: Das Bauchfleisch etwa 1 1/2 Stunden kochen. (Hierzulande nehmen die meisten einen Drucktopf; dann da ...
Paella
1. Von den Hähnchenkeulen die Haut entfernen und im Gelenk durchschneiden. Salzen, pfeffern. Schweinefilet in dünne Sche ...
Paella
In der Hälfte des erhitzten Öls Schweine- und Hähnchenfleisch zusammen mit den Zwiebeln dünsten. Mit Salz und Pfeffer wü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe